Die 6 besten Duschzelte im Test

WolfWise Pop up Umkleidezelt

5/5
Testsieger

WolfWise Pop up Umkleidezelt Toilettenzelt, Camping Duschzelt Mobile Outdoor Privatsphäre WC Zelt Lagerzelt, Tragbar, Grün

  • Bestes Modell im Test: Wolfwise Duschzelt
  • 1,9kg leicht, perfekt für unterwegs
  • Wurfzelt: Aufbau in Sekunden

Lumaland Outdoor Pop Up Duschzelt

5/5
Beste Alternative

Lumaland Outdoor Pop Up Duschzelt Umkleidezelt Toilettenzelt Stehzelt Camping 155x155x220 cm robust Grün

  • Besonders groß und geräumig
  • Optimale Standhöhe von 205cm
  • Wasserdicht bis 1500mm

thematys Outdoorzelt Umkleide- und Duschzelt

5/5
Preis-Leistungs-Sieger

thematys Outdoorzelt Umkleide- und Duschzelt in 4 verschiedenen Designs - perfekt für Camping, Urlaub und Angeln (Style 1)

  • Günstiges Camping Duschzelt
  • Schneller Aufbau als Pop-Up Zelt
  • Sehr leicht: nur 1,9kg

Auf was man beim Kauf eines Duschzelts achten sollte

Nicht jeder Campingplatz hat akzeptable Sanitäranlagen. Und selbst wenn, bevorzugen viele dennoch ein wenig mehr Privatsphäre. Ein Duschzelt ist dafür ideal und kann gleichzeitig natürlich auch als Umkleidezelt, Campingtoilette oder einfach zusätzlicher Stauraum genutzt werden.

Material

Die besten CampingduschenÄhnlich wie bei normalen Zelten wird auch bei Dusch- bzw. Umkleidezelten vor allem Nylon oder Polyester als Zeltplane verwendet. Wichtig ist, dass das Material wasserabweisend und blickdicht ist – schließlich möchte man darin nicht beobachtet werden.

Besonders hochwertige Zelte sind darüber hinaus PU beschichtet und damit nicht nur wasserdicht sondern auch UV- und Witterungsbeständig.  Je besser das Material verarbeitet ist, desto widerstandsfähiger ist das Zelt und je länger hat man Freude damit.

Neben den Planen gilt es noch auf das Gestänge (meist Fiberglas oder Stahl) zu achten. Dieses darf weder brechen, noch leicht verbiegen. Wer auf das Gewicht der Zelte achten muss, sollte sich für Fiberglas entscheiden – dies ist zwar weniger stabil aber viel leichter als Stahl.

Aufbau

Wichtig ist natürlich ein möglichst einfacher und schneller Auf- bzw. Abbau sowie kleine Packmaße, damit das Zusatzzelt wenig Platz im Camper oder Kofferraum einnimmt. Hauptsächlich gibt es drei Konstruktionen auf dem Markt: Pop-Up Duschzelte, die ähnlich zu normalen Wurfzelten sind, freistehende oder Zelte als Anbau zur Heckklappe am PKW. Die Vor- und Nachteile haben wir zusammengetragen:

Heckklappen Duschzelte:

+ Stabil
+ Perfekt auf engen Räumen
+ Mit direktem Zugang zum Stromanschluß im Auto für elektrische Campingduschen
+ Wasserbeutel kann gut befestigt werden
– PKW / Camper wird benötigt
 Verschmutzung am Fahrzeug wird riskiert (Wasser, Seife, etc.)
– Oft hochpreisig

(Freistehende) Duschzelte in Zeltbauweise:

+ Sehr stabil und standfest
+ Kleines Packmaß
+ Geringes Gewicht
+ Einfach zu transportieren
+ Günstig
– Aufbau oft komplexer
– Zeitintensiver Auf- und Abbau

Pop-Up Duschzelte / Wurfzelte:

+ Schneller Aufbau in Sekunden
+ Entfalten sich von allein
+ Sehr leicht
+ Oft große, rundliche Packmaße
– Uunhandlich zu transportieren
– Oft hochpreisig

Maße

Eine durchschnittliche Duschkabine für eine Person hat die Maße von 120 x 120cm. Das ist nicht viel, reicht aber vollkommen, um sich schnell abzuduschen oder eine Campingtoilette darin zu installieren.

Darüberhinaus kann man auch ein Doppelduschzelt kaufen, in dem zwei Personen Platz finden. Vor allem für Familien mit Kindern sind diese größeren Duschzelte sinnvoll. Aber auch für andere Zwecke (Umkleide, Toilette etc.) eignen sich die größeren Modelle sehr – sie sind komfortabel und bieten einfach mehr Platz.

Die Maße von Duschzelten für 2 Personen beginnen bei 150 x 150 cm. Wer noch mehr Luxus möchte kann sich auch für ein XL Modell entscheiden – diese gibt es mit Trennwand, extra Duschbereich und Vorraum. Allerdings sind diese Luxus-Duschzelte auch entsprechend preisintensiv und eher für Langzeitcamper geeignet.

Stehhöhe

Die besten DuschzelteNeben der Breite und Länge ist natürlich noch die Höhe bei einem Duschzelt relevant – diese kann zwischen 190 und über 200 cm liegen. Wer großgewachsene Menschen in der Familie hat, sollte also eher ein hohes Duschzelt wählen, sonst wird es unangenehm beim duschen. Die Stehhöhe sollte es zumindest ermöglichen, aufrecht im Zelt stehen zu können, zudem muss ggf. noch eine Solar- oder Campingdusche am Dach bzw. über der Kabine installiert werden. Weniger als 190cm sollte die Stehhöhe im Duschzelt deshalb nicht betragen.

Boden

Nicht jedes Duschzelt ist automatisch mit einem Boden versehen. Allerdings ist eine Bodenplane zu empfehlen, da es beim Duschen sonst sehr schlammig und matschig werden kann. Angenehmer ist auf jeden Fall eine Bodenplane mit integrierter Öffnung, durch die das Wasser abfließen kann, die Füße aber vor dem Untergrund geschützt werden. 

Auch bei der Verwendung als Umkleide oder als Lagerbereich ist eine Bodenplane essentiell. Sollte im Lieferumfang keine enthalten sein ist es aber kein Problem. Eine einfache Fußmatte ist günstig zu kaufen und sorgt immer wenn nötig für sauber Füße.

Gewicht

Je nach Größe und Material wiegen mobile Duschzelte zwischen 2 und 8 kg. Die leichteren sind dabei eher für kurze Einsatzzeiten und wechselnde Locations zu empfehlen. Durch das geringe Gewicht können sie leicht transportiert werden. Für Dauercamper bzw. längere Aufenthalte an einem Ort und eher schlechtem Wetter, wären etwas stabilere Modelle zu empfehlen. Sie wiegen zwar auch mehr, können aber gut abgespannt werden und halten Wind- und Wetter sehr gut stand.

Testsieger: WolfWise Pop up Umkleidezelt

Das hat uns überzeugt:
  • Schneller Aufbau durch Pop-Up Funktion
  • Kompaktes Packmaß: 61 x 4,3 cm
  • Schutz vor Regen und UV-Strahlen (UPF 50)
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: schnell, Wurfzelt
  • Material: Stahl, 190T Nylon + PU-Beschichtung Polyester
  • Maße: 190 x 120 x 120cm
  • Stehhöhe: 190cm
  • Boden: optional mit oder ohne erhältlich
  • Gewicht: 1,9kg

Am meisten konnte das Wolfwise Duschzelt im Test überzeugen. Mit unter 2kg Gewicht und kompakten Packmaßen ist das mobile kleine Zelt vielseitig einsetzbar. Ob als Umkleide am Strand oder Park, als Duschzelt beim Campen oder bei Events Indoor als auch im Freien, bietet es mit einer Größe von ca.: 190 x 120 x 120cm genügend Platz für eine Person.

Vor allem der Sekundenschnelle Aufbau konnte überzeugen – das Duschzelt muss nur aus der Hülle genommen und in die Luft geworfen werden – es entfaltet sich von selbst und ist auch ohne Abspannleinen oder Heringe sehr standfest. Für den Rahmen wurde hochwertiger, bruchsichrerer und langlebiger Stahl verwendet. Das Zeltgewebe besteht aus beschichtetem Polyester und ist wasserdicht. Der optionale Regenschutz am Dach kann bei Nichtgebrauch auch abgenommen werden, wodurch die Belüftung verbessert wird.

Unser Fazit

Das Wolfwise Umkleidezelt ist eindeutiger Testsieger im Duschzelte Test – beste Materialien, hochwertige Verarbeitung, standfest, wasserdicht und schnell aufgebaut. Hier passt einfach alles!

5/5

Beste Alternative: Lumaland Outdoor Pop Up Duschzelt

Das hat uns überzeugt:
  • Wasserdichtes, großes Umkleidezelt
  • Schneller Aufbau durch QUICK UP Aufziehtechnik
  • Mit Netzablage, Duschkopfhaken, Handtuchhalter
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: Quick Up
  • Material: 190T Polyester, Fiberglasgestänge
  • Maße: 155x155x220 cm
  • Stehhöhe: 205cm
  • Boden: Mesh, abnehmbar
  • Gewicht: 5,3kg

Unter den Campingduschzelten ist das Pop Up Zelt von Lumaland eines der geräumigsten Modelle. Es gehört zu den beliebtesten Decathlon Duschzelten 2020.

Die Maße von 155x155x220 cm ermöglichen es, dass das Duschzelt auch von 2 Personen zugleich genutzt werden kann. Vor allem die Stehhöhe von 205cm ist für große Menschen sehr angenehm. Nicht nur als Umkleide, auch als Duschzelt oder Toilettenzelt ist es perfekt geeignet. Bei Bedarf kann der Boden aus Mesh auch herausgenommen werden. Um jedoch gut vor ungewolltem Regen geschützt zu sein, sind die Außenwände beschichtet und wasserdicht. Auch gegen UV Strahlung schützt die Zeltplane aus Polyester.

Der Aufbau funktioniert problemlos: Das Fiberglasgestänge muss nur nach oben gezogen und fixiert werden. Heringe sichern das Zelt gegen Wind und Wetter. Alles ist sehr stabil und gut verarbeitet.

Unser Fazit

Schnell aufgebaut, geräumig und stabil – das Stehzelt ist überaus praktisch und nicht nur bei Campern sondern auch Fotografen sehr beliebt. Die Investition zahlt sich durch lange Haltbarkeit durchaus aus.

4.8/5

Preis-Leistung-Sieger: hematys Outdoorzelt Umkleide- und Duschzelt

Das hat uns überzeugt:
  • Beste Preis-Leistung im Duschzelte Test
  • Besonders kleines Packmaß
  • Perfekt für unterwegs
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: Pop-Up
  • Material: 190T Polyester
  • Maße: 120x120x190cm
  • Stehhöhe: 190cm
  • Boden: ohne
  • Gewicht: 1,9 kg

Auch beim Campen muss man nicht auf Privatsphäre und etwas Luxus verzichten – Dusch- bzw. Toilettenzelte bieten all das. Ein besonders preisgünstiges Modell ist das Outdoorzelt der Marke  hematys. Als Obermaterial wurde Polyester gewählt – langlebig, widerstandsfähig und zusätzlich wasserabweisend beschichtet. Das Duschzelt ist für eine Person ausgelegt und als Pop-Up in Sekundenschnelle aufgebaut.

Auch das geringe Gewicht von 1,9kg machen das mobile Zelt zum perfekten Begleiter auf Reisen. Egal ob als Umkleide, Dusche, zusätzlicher Stauraum oder Toilettenzelt – das Zelt ist vielseitig nutzbar.

Unser Fazit

Preisgünstiges Camping Duschzelt für eine Person. Zwar wurde am Boden und möglichen Zusatzausstattungen gespart, aber für den Preis kann man wirklich nicht meckern!

4.5/5

Yuanj Camping Duschzelt, Pop Up

Das hat uns überzeugt:
  • Wasserdichtes Outdoor Pop-Up Zelt
  • Kompatibel mit Solarduschen
  • Hochwertig verarbeitet und sehr stabil
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: sehr einfach, Wurfzelt
  • Material: 190T Oxford-Stoff, Polyester, Stahl
  • Maße: 120 x 120 x 210 cm
  • Stehhöhe: 210cm
  • Boden: vorhanden, Einlegeboden
  • Gewicht: 2,2kg

Eine echte Überraschung hinsichtlich der Qualität ist das Pop-Up Duschzelt der Marke Yuanj. Das  Multifunktionszelt überzeugt nicht nur durch sein tolles Design, sondern ist auch aus bestem Material hergestellt. Der Zeltstoff ist beschichtet und nicht nur wasserdicht sondern schützt auch vor UV-Strahlung. Alle Öffnungen sind mit Fliegenschutzgittern ausgestattet – Mücken und andere Plagegeister bleiben draußen. Das Duschzelt ist sehr stabil, dank seines Gestänges aus robustem Stahl, wertigen Heringen und Abspannseilen ist es stark genug, um auch eine Solardusche im Inneren installieren zu können.

Die Außenmaße sind groß genug um das Zelt flexibel nutzen zu können – nicht nur als Duschkabine, sondern auch Umkleide, Toilettenzelt oder Gepäckzelt. Aber das Beste ist natürlich die Pop-Up Bauweise: in wenigen Sekunden steht das Zelt! Auch die Packmaße sind ideal für unterwegs: 68 x 68 x 4 cm nehmen kaum Platz im Kofferraum ein.

Unser Fazit

Das Camping Duschzelt von Yuan ist zwar nicht günstig, aber die Qualität bewährt sich! Aufbau, Material, Verarbeitung, Stabilität – alles Top.

4.4/5

vidaXL Duschzelt

Das hat uns überzeugt:
  • Vielseitig nutzbar, z.B. als Duschzelt, Umkleidezelt, Toilettenzelt
  • Gute Stehhöhe für große Menschen
  • 2 Ablagetaschen im Inneren
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: schwierig, Verankerung nur mittels Heringen
  • Material: Glasfaser, PA mit wasserdichter Beschichtung
  • Maße: 130 x 130 x 210 cm
  • Stehhöhe: 210cm
  • Boden: ohne
  • Gewicht: 1,6kg

Das Duschzelt von vidaXL besticht vor allem durch den geringen Preis. Zudem ist es mit 210cm angenehm hoch gebaut. Der Polyesterstoff ist zwar recht dünn, aber beschichtet um auch Regen abzuhalten. Leider ist das Zelt ohne Boden designt – wer also gern saubere Füße beim duschen mag muss zusätzlich noch eine Matte kaufen. Als Toilettenzelt oder mobile Umkleide ist das leichte Zelt dennoch gut geeignet. Der Eingang ist angenehm groß und lässt sich mit einem Reißverschluss schließen. Bei Nichtgebrauch passt alles in die mitgelieferte Tragetasche.

Kritikpunkte gibt es allerdings: Das Zeltgestänge aus Fiberglas ist zwar ultraleicht, allerdings nicht belastbar genug um schwere Gegenstände, wie z.B. eine Solardusche oder einen Wasserkanister daran zu befestigen. Der Duschkanister müsste demnach auf dem Boden platziert und mittels einer Pumpe bedient werden. Zudem fehlen Abspannseile und auch an der Qualität der Heringe wurde gespart, wodurch das Zelt nicht sehr stabil ist. Aber mit ein wenig Zusatzmaterial erfüllt es seinen Zweck.

Unser Fazit

Günstiges und sehr leichtes Duschzelt für unterwegs. Leider ohne Boden und nicht sehr windstabil. Für den kleinen Preis ist es in Ordnung, wäre aber für die Nutzung Indoor wohl eher geeignet.

3.9/5

Neewer Tragbares Pop-Up Umkleide Zelt

Das hat uns überzeugt:
  • Gutes Umkleidezelt für Indoor
  • Komplett blickdichtes mobiles Zelt
  • Schneller Auf- und Abbau
Zahlen und Fakten
  • Aufbau: Pop-Up
  • Material: Nylon
  • Maße: k.A.
  • Stehhöhe: 183cm
  • Boden: ohne
  • Gewicht: 1,9kg

Das Pop-Up Zelt von Neewer ist weniger als Duschzelt, sondern eher als Umkleide geeignet. Egal ob Outdoor beim Zelten, am Strand oder Indoor auf Events, für Fotoshootings oder auf Messen ist es super praktisch. Denn das schwarze Nylon-Material ist absolut blickdicht. Zudem kann es leicht transportiert werden – zusammengepackt ist das Zelt nur 58 x 58 x 4 cm groß und mit unter 2kg auch leicht zu tragen.

Das Zelt ist oben offen, so daß ein angenehmes Klima gewährleistet ist. Auch das Umziehen fällt so leichter, vor allem da die Stehhöhe mit 183 doch eher klein bemessen ist. Da aber auch kein Boden im Lieferumfang enthalten ist, ist das Umkleidezelt für die Nutzung im Freien bzw. bei Regen absolut ungeeignet. Bei Schönwetter oder Indoor ist das Zelt aber durchaus praktisch.

Unser Fazit

Das kompakte Umkleidezelt wird oft und gern bei Fotoshootings oder an Verkaufständen verwendet. Vor allem der schnelle Aufbau und absolut blickdichte Stoff sind von Vorteil. Als Duschzelt ist es aber leider ungeeignet, da ohne Boden und mit offenem Dach. Schade, denn hier wäre mehr möglich.

3.7/5