Die besten Lawinenschaufeln im Test

Mammut Alugator Light Frosty

5/5
Testsieger

Mammut Lawinenschaufel Alugator Light, neon orange, one Size, 2620-00231

  • Bestes Angebot aller Lawinenschaufeln im Test
  • Mit sehr robustem, gehärtetem Aluminium-Schaufelblatt
  • Sehr leicht und handlich, nur 475g schwer

ORTOVOX Schaufel Badger Shovel

5/5
Beste Alternative

ORTOVOX Unisex-Adult Shovel Badger Lawinenschaufel, Safety Blue, One Size

  • Leichte Schaufel aus Aluminium
  • Ausgestattet mit rutschfesten Trittrillen
  • Platzsparend im Transport durch abnehmbaren Griff

Navaris Lawinenschaufel mit verstellbarem Griff

5/5
Preis-Leistungs-Sieger

Navaris Lawinenschaufel mit verstellbarem Griff - max 80cm lang - klappbar für Transport in PKW LKW - mit Tasche - Alu Schneeschaufel Rot Schwarz

  • Beste Preis-Leistung von Lawinenschaufeln im Test
  • Länge ist zwischen 66 und 80cm verstellbar
  • Faltbar und einfach zu transportieren

Auf was man beim Kauf einer Lawinenschaufel sollte

Mit Hilfe einer Lawinenschaufel soll es möglich sein – je nach Verschüttungsgebiet und Schneetiefe – eine verunglückte Person durch schnelles und effizientes Wegschaufeln von Schnee, möglichst innerhalb von wenigen Minuten zu retten. Für diesen Einsatzzweck ist sie auch mit bestimmten Eigenschaften (im Gegensatz zu einem normalen Klappspaten aus dem Baumarkt) ausgestattet.

Material

Eine gute Lawinenschaufel muss stabil, bruchfest, sehr robust, sehr leicht und darüber hinaus witterungsbeständig sein:

  • Es gibt nur ein Material, das all diese Vorgaben erfüllt: Aluminium. Der Großteil heutiger Lawinenschaufeln wird daher aus diesem Material hergestellt.
  • Im Profi-Bereich werden zudem einzelne Teile aus dem ultraleichten Stoff Carbon gefertigt. Dies ist jedoch ausgesprochen teuer.
  • Eher nicht zu empfehlen sind Lawinenschaufeln aus Kunststoff (außer ggf. als Material für den Griff), da dieses vor allem bei niedrigen Temperaturen spröde und brüchig werden kann. Kunststoff ist ohnehin weniger langlebig und robust im Vergleich zu Aluminium. Von Lawinenschaufeln aus Kunststoff müssen wir daher explizit abraten, denn das Material kann bei Kälte spröde werden und brechen.

Neben dem Einsatz zur Rettung von Verschütteten bieten sich die kleinen leichten Spaten aber natürlich auch für den Einsatz beim Camping, als Notfalles im Auto oder für das Schneeschaufeln zu Hause an – denn sie sind viel leichter und einfacher zu handhaben als übliche und schwere Klappspaten aus Metall.

Gewicht

LawinenschaufelGängige Schneeschaufeln aus Aluminium sind sehr leicht und wiegen zwischen 600 und 800g. Das geringe Gewicht ist auch essentiell, schließlich müssen die Schaufeln als Teil des Notfallpakets auf Berg- und Schneetouren mitgetragen werden. Da zählt jedes Gramm an zusätzlichem Gewicht. Zudem muss man die Schaufeln gut handhaben können, denn neben dem Eigengewicht kommen schließlich noch einige Kilogramm Schnee dazu, die man damit beseitigen muss. Handelt es sich dabei um sehr feuchten Schnee, wird das Schaufeln sehr anstrengend. Eine leichte Schneeschaufel hilft da ungemein.

Im Profi-Bereich oder bei der Bergrettung werden teilweise auch größere, besonders robuste Lawinenschaufeln genutzt. Diese wiegen ein wenig mehr, meist liegen aber auch diese noch unter 1kg.

Zusammenfaltbar oder nicht

Faltbare Lawinenschaufeln haben den Vorteil, dass sie dadurch ein sehr kleines Packmaß aufweisen. Es gibt zwei Arten:

  • Entweder Stiel und Schaufel können zusammengeklappt werden, oder
  • das Blatt ist (bestenfalls) ohne Werkzeug vom Stiel zu trennen. So kann man die Lawinenschaufeln in 2 oder mehr Einzelteilen bequem im Rucksack transportieren.

Vor allem wenn man die Lawinenschaufel als Notfallausstattung auf Skitour oder Wanderungen in Lawinengebieten nutzt, sollte sie faltbar und möglichst klein und handlich sein. So passt sie in den Tourenrucksack wenn man mit Ski, Snowboard oder Snowblades unterwegs ist und man hat sie dadurch im Notfall immer einsatzbereit zur Hand. 

Wer die Schneeschaufel aber vor allem für zu Hause, zum frei schippen von Wegen oder Treppen nutzt, kann natürlich auf eine faltbare Version verzichten. Soll die Schaufel aber im zum Beispiel im Kofferraum des Autos transportiert werden und möglichst vielseitig einsetzbar sein, macht es schon Sinn eine klapp- oder faltbare Version als Schneeschaufel zu wählen.

Länge

Die besten LawinenschaufelnHochwertige Lawinenschaufeln sind nach dem internationalen Standard UIAA zertifiziert. Dieser fordert eine:

  • Schaufelblattgröße von mind. 500 cm2, sowie eine
  • Schaufellänge von mind. 75cm

Gerade bei einem Notfalleinsatz kommt der Länge der Schaufel eine wichtige Funktion zu. Schließlich kann mit den optimalen Hebelwirkungen mehr Schnee beiseite geräumt werden. Die meisten Lawinenschaufeln haben eine Länge von 75 bis 90 cm.

Um möglichst flexibel zu sein, kann man die Länge zudem verstellen. Dafür sind Lawinenschaufeln meist mit einem ausziehbaren Teleskopstiel ausgestattet, der die Schaufel länger oder kürzer macht, je nach Bedarf. Wichtig ist dabei, dass die Verlängerung möglichst einfach und auch mit Handschuhen umsetzbar ist. Am besten ist, man probiert diese Funktion vor dem echten Einsatz aus. Dann ist man im Notfall sofort vorbereitet.

Griff

Damit man die Lawinenschaufel auch mit Handschuhen sicher und fest greifen kann, sollten Sie bestenfalls mit einer Anti-Rutsch Gummierungen sowie einem vereisungsfreien Material ausgestattet sein. Der Großteil der Schneeschaufeln verfügt über einen T-Griff und ist daher für das Schaufeln ideal geeignet.

Andere Varianten, wie zum Beispiel ein D-Griff, ermöglichen zudem ein Umgreifen. Neben der Schaufelfunktion kann man so auch eine Schneekanten hacken oder Schnee durch Schieben räumen. Eine Lawinenschaufel sollte man aber immer möglichst mit Handschuhen benutzen, sonst sind Blasen schnell vorprogrammiert. Und das kann schmerzhaft werden.

Testsieger: Mammut Alugator Light Frosty

Das hat uns überzeugt:
  • Schneeschaufel mit geschärftem Schaufelblatt und Trittraster
  • Inkl. Fixierlöchern für Schneeanker oder Rettungsschlitten
  • Nach UIAA 156 zertifiziert
Zahlen und Fakten
  • Material: 100% Aluminium
  • Gewicht: 475g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: ja, mit Teleskopstiel
  • Länge: 75cm (zusammengeklappt 54cm)
  • Griff: ergonomischer T-Griff

Im Test hat die Lawinenschaufel von Mammut auf ganzer Linie überzeugt. Die Alugator Light besticht durch ihr geringes Gewicht aber dennoch sehr robuste und stabile Bauweise.

Die Schneeschaufeln von Mammut sind in 4 sehr auffälligen, leuchtenden Farben erhältlich. So sind sie auch in Tiefschnee gut sichtbar und können nicht verloren gehen.

Die Lawinenschaufel ist aus 100 % Aluminium gefertigt, das Schaufelblatt ist dabei zusätzlich gehärtet und verfügt über Stabilationsrippen. Dank dieser Bauweise bricht diese Lawinenschaufel nicht so schnell und ist sehr robust.

Als sehr praktisch erweisen sich auch die Trittraster auf dem Schaufelrücken, so daß sehr präzise gearbeitet werden kann. Der T-Griff ist ergonomisch geformt und symmetrisch, so daß eine gute Kraftübertragung erfolgen kann. Zudem ist sie nach dem Lawinenschaufelstandard UIAA geprüft und zertifiziert. Top!

Unser Fazit

Stabil, robust, langlebig und dennoch leicht: Die Schneeschaufel aus Aluminium von Mammut ist ideal für den Outdoor-Einsatz, passt in jeden Rucksack und ist klarer Testsieger.

5/5

Beste Alternative: ORTOVOX Schaufel Badger Shovel

Das hat uns überzeugt:
  • Hochwertige Ortovox Schaufel
  • Sehr robust und stabil verarbeitet
  • Leicht zu transportieren
Zahlen und Fakten
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 625g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: Griff ist abnehmbar
  • Länge: 74 cm
  • Griff: T-Griff

Eine gute Alternative ist die Ortovox Lawinenschaufel. Die nur 625g schwere Schneeschaufel ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und dadurch nicht nur leicht sondern auch robust und wetterfest. Der Griff ist für einen einfach Transport abnehmbar, die Länge jedoch nicht variabel – ein Nachteil im Vergleich zum Testsieger. Als schnelle Hilfe für Unterwegs, im Auto oder auch zum Schnee-Schieben zu Haus ist die Ortovox Schneeschaufel aber sehr gut geeignet. Auch preislich ist die Schaufel absolut im Rahmen.

Unser Fazit

Robuste und leichte Schneeschaufel für Reisen oder den Einsatz zu Haus. Die Schaufel ist solide verarbeitet und wird zweifelsohne ein paar Winter hindurch gute Dienste leisten.

4.7/5

Preis-Leistung-Sieger: Navaris Lawinenschaufel mit verstellbarem Griff

Das hat uns überzeugt:
  • Günstige aber sehr gute Lawinenschaufel
  • Macht das Schneeschieben sehr einfach
  • Mit Teleskop-Funktion und variabler Länge
Zahlen und Fakten
  • Material: Aluminium, Kunststoff
  • Gewicht: 580g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: ja, in 3 Teile zerlegbar
  • Länge: variabel - 66 oder 80cm
  • Griff: T-Griff

Besonders günstig aber dennoch qualitativ hochwertig, ist die Lawinenschaufel der Marke Navaris. Sie ist ideal um Schnee von Stufen, der Straße oder der Einfahrt zu entfernen. Durch den Teleskopstiel kann die Länge je nach Bedarf und eigener Körpergröße auf 66 oder 80cm eingestellt werden. Für den Rücken ist das ungemein angenehm! Zudem auch das Eigengewicht der Schaufel mit 580g sehr gering ist.

Für den einfachen Transport kann der Schneeschieber in 3 kleine Teile zerlegt werden und findet so im Rucksack oder Auto bequem Platz. Zudem ist eine kleine Transporttasche im Lieferumfang enthalten, um die Schaufel (oder ihr Umfeld) sauber zu halten und sicher zu transportieren.

Unser Fazit

Eine sehr günstige aber dennoch gute Wahl zum Schneeschieben. Die variable Länge und kleinen Transportmaße sind ihr klarer Vorteil. Zusammengebaut ist die Schaufel zwar ein wenig wacklig, funktioniert aber ganz gut. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist das Beste im Test

4.5/5

MFH Lawinenschaufel Deluxe

Das hat uns überzeugt:
  • Günstige Lawinenschaufel aus Alu
  • In 3 Teile zerlegbar
  • Inkl. praktischer Tragetasche
Zahlen und Fakten
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 560g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: ja, 3-teilig zerlegbar
  • Länge: ausziehbar von 65 bis 80cm
  • Griff: T-Griff

Die Max Fuchs AG verfügt über 35 Jahre Erfahrung in der Produktion von Outdoor-Equipment. Der Familienbetrieb stattet unter anderem auch Militär- und Hilfsunternehmen aus, entsprechend viel Erfahrung steckt in der Lawinenschaufel MFH Deluxe. Das Model ist aus robustem und dennoch sehr leichtem Aluminium gefertigt. Nur 560g bringt sie auf die Waage und ist daher perfekt für Reisen, Wanderungen oder Bergtouren geeignet. Das Packmaß ist mit 280 x 215 x 1,7 mm in Ordnung, allerdings passt das Schaufelblatt schlecht in einen normalen Rucksack.

Die Länge lässt sich, je nach Bedarf, auf 65 oder 80cm einstellen. Perfekt. Auch der Preis ist für ein deutsches Markenprodukt absolut in Ordnung.

Unser Fazit

Gut verarbeitete Lawinenschaufel „Made in Germany“. Robust, leicht und schnell zusammengebaut. Auch die Transporttasche ist super praktisch, für den Rucksack oder auf Wandertour aber eher zu groß.

4.1/5

inet-trades 3-teilige zerlegbare Lawinenschaufel aus Aluminium

Das hat uns überzeugt:
  • Robuste Lawinenschaufel inkl. Transporttasche
  • Kleines Packmaß von 40 x 23 x 6 cm
  • Gute kleine Notfallschaufel fürs Auto oder beim Wandern im Lawinengebiet
Zahlen und Fakten
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 850g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: 3-teilig, zerlegbar
  • Länge: variabel, 65 oder 80cm
  • Griff: rutschfester T-Griff

inet-trades bietet eine sehr wertige und robuste Lawinenschaufel aus Aluminium. Neben Bergtouren ist sie aber auch beim Camping, auf Reisen oder zum Schneeschippen zu Haus gut geeignet. Schnee, Matsch und Eis lassen sich damit gut von Treppen, Wegen oder der Einfahrt entfernen. Auch ein im Schnee festgefahrenes Auto kann man mit ihrer Hilfe befreien. Im Lieferumfang ist eine Aufbewahrungstasche für die Einzelteile enthalten, denn die Schaufel ist für den Transport in 3 Teile zerlegbar. Je nach Bedarf lässt sich die Länge auf 65 oder 80cm einstellen. Die Schaufel ist robust und sehr langlebig. Allerdings ist der Preis im Vergleich zu anderen Anbietern recht hoch.

Unser Fazit

Die Schaufel von inet-trades ist eine echte Überraschung im Lawinenschaufel Test. Vor allem das kleine Packmaß und die variable Länge überzeugen. Mit 850g ist sie für ein Notfallset beim Klettern im Lawinengebiet allerdings doch recht schwer.

3.9/5

Gifort Einziehbare Schneeschaufel

Das hat uns überzeugt:
  • Flexibelstes Modell aller Lawinenschaufeln
  • Vielseitig einsetzbar
  • Auf- und Abbau ohne Werkzeug möglich
Zahlen und Fakten
  • Material: Aluminiumlegierung
  • Gewicht: 785g
  • Zusammenfaltbar oder nicht: ja, 3-teilig
  • Länge: 54 - 82cm
  • Griff: ergonomischer T-Griff

Die Schneeschaufel der Marke Giffort ist sehr vielseitig einsetzbar. Egal ob als Notfallschaufel im Auto, zur Beseitig von Schlamm und Müll oder eben Schnee von Wegen, Treppen oder der Einfahrt. Die kleine und handliche Schaufel ist zudem ein guter Begleiter für alle Outdoor- Abenteuer.

Besonders praktisch ist ihre Teilbarkeit. Die drei Einzelteile haben eine maximale Länge von je 35 cm. So lässt sie sich ideal im Kofferraum oder platzsparend im Abstellraum zu Hause verstauen.

Der Schaufelstiel lässt sich, je nach Bedarf zwischen 54 und 82 cm Länge variieren. So kann man die für sich perfekte Hebelwirkung nutzen. Allerdings ist sie mit fast 800g recht schwer. Zudem besteht sie nicht zu 100% aus Aluminium sondern nur einer Legierung, so daß im Laufe der Zeit Rost zum Problem werden kann.

Unser Fazit

Klein, handlich und vor allem sehr günstig. Die Notschaufel von Gifort ist die günstigste Lawinenschaufel im Test, allerdings auch schwerer und im Vergleich weniger witterungsbeständig. Als Notfallset fürs Auto oder zum Schneeschippen zu Haus aber absolut in Ordnung.

3.7/5